nav-left cat-right
cat-right

Monatsbetrachtung August

Ein neues Bienenjahr beginnt, mit einigen „Altlasten“ aus dem zu Ende gehenden Jahr!
Die Völker müssen Ende des Monats gewogen und endgültig aufgefüttert werden.
Bei einigen Imkern im Lande müssen noch die letzte(n) Honigernten aus der Tanne oder Heide
geschleudert werden.
Dieser Monat trägt die Hauptlast der Varroabekämpfung.
Dort wo es noch nicht geschehen ist, ist der Sommerhonig zu ernten, behandeln und abzufüllen.
Erfolgreich …. (weiterlesen)

Keine Kommentare mehr möglich.